Coole Kunst: Stuttgarter Freibäder als Gemälde

01-freibaeder-stephan-zirwes-leuze-12c1290

Wie cool ist das denn (bitte wortwörtlich nehmen, schließlich sorgen Freibäder gerade für die beste AbKÜHLung): Einfach mal Freibäder bzw. ihre Becken von oben fotografieren, sie aus ihrem gewohnten Umfeld nehmen und daraus ein Gemälde machen. Auf diese feucht-fröhliche, aber vor allem auch kreative Idee kam jetzt Fotograf Stephan Zirwes. Er findet: “Freibäder sind ein Zeichen dafür, dass Wasser allen zugänglich sein sollte.” Sie seien Orte der Entspannung, der Erholung, ein Treffpunkt für die Gemeinschaft. Für Zirwes stehen die Bäder somit im Gegensatz zu Orten, wo nur noch Reiche Zugang zu sauberem Wasser haben.

Durch einen Rahmen aus Kacheln wurden die Becken also aus ihrer natürlichen Umgebung herausgelöst, so dass der Betrachter direkt in die blaue Bildmitte eintaucht – welch herrlich erfrischende Idee. Was uns aber am meisten freut und unsere Brust vor Stolz ins Unermessliche anschwellen lässt, ist, dass es sich um Stuttgarter Freibäder handelt.

Hier seht ihr eine Auswahl der Freibäder:

Inselbad / Sprungturm / Untertürkheim

02-freibaeder-stephan-zirwes-inselbad-sprungturm-12c1303

Freibad Sindelfingen / Nordbecken / Sindelfingen

03-freibaeder-stephan-zirwes-sifi-nordbecken-40x30-12c1146

Freibad Böblingen / Babybecken / Böblingen

04-freibaeder-stephan-zirwes-babybecken-bb-40x30-12c1049

Mineralbad / Böblingen

06-freibaeder-stephan-zirwes-mineralbad-bb-40x30-12c1043

Freibad Leonberg / Sprungturm / Leonberg

08-freibaeder-stephan-zirwes-leo-sprungturm2-12c1185

Höhenfreibad Killesberg / Stuttgart

09-freibaeder-stephan-zirwes-killesberg-40x30-12c1239

Freibad Stuttgart-Vaihingen / Kinderbecken / Vaihingen

10-freibaeder-stephan-zirwes-vaihinger-kinderbecken-2-12c1341

Via ZeitOnline © Stephan Zirwes

Titelbild: Das Leuze / Mineralbäder / Bad Cannstatt